TRAINING ZUM THEMA BUSINESS KNIGGE

Besonders im Berufsleben werden korrekte Umgangsformen und angemessenes Auftreten erwartet. Speziell diejenigen Mitarbeitenden, die regelmässige persönliche Kontakte mit externen Gesprächspartnern haben, sollten keine Zweifel über taktvolles und stilsicheres Verhalten haben. Der geschäftliche Erfolg hängt auch in hohem Masse davon ab, wie die Kunden und Geschäftspartner die Repräsentanten des Unternehmens wahrnehmen. Oft erhalten Sie erst gar nicht die Gelegenheit, mit Ihrem Know-how, Ihrem Charme oder mit einem guten Angebot zu punkten, weil ein einzelnes Signal alles andere in den Hintergrund drängt: Die Krawatte ist zu bunt, die Begrüssung nicht korrekt, das Zuprosten zu kameradschaftlich. Doch: Wo liegen die Prioritäten, Knackpunkte und wo lauern die Stolpersteine?

Der erste Eindruck zählt

Durch kleine Details, die man oft nicht oder zu wenig beachtet, verpasst man an Anlässen, Meetings oder anderen geschäftlichen Anlässen die Chance, optimal zu wirken. Man hat ja bekanntlich keine zweite Chance, einen ersten Eindruck zu hinterlassen! Die ersten Sekunden entscheiden über Sympathie oder Antipathie, über Akzeptanz oder Ablehnung und über Offenheit oder eher Zurückhaltung.

Die Zauberworte der Benimm-Regeln

Rüpelhaftes Benehmen und schlechte Manieren ernten zunehmend Kopfschütteln. Heute sind wieder Charaktereigenschaften und Benimm-Regeln gefragt wie Höflichkeit, Rücksichtnahme und gewinnende Persönlichkeit heißen die Zauberworte für gute Umgangsformen. Um im Berufsleben zu punkten, sollte man sich auf jedem Parkett sicher bewegen, mit unvorhersehbaren Situationen und allen Gesellschaftskreisen zurechtkommen. Erst wer die Etikette genau kennt, kann damit jonglieren ohne ins Fettnäpfchen zu tappen – darin sind sich Benimm-Experten einig....

Der moderne Knigge

Der moderne Knigge steht in erster Linie für Höflichkeit und weniger für steife Etikette. Gutes Benehmen will gelernt sein. Der Ausdruck "Knigge" steht für gute Umgangsformen. Wer den Knigge verinnerlicht hat, wird von seinen Mitmenschen als gut erzogen, höflich und kultiviert bewertet. Der klassische Knigge ist als Anleitung für den Alltag allerdings nicht mehr ganz zu gebrauchen, da er schon recht angestaubt ist. Darum besteht seit vielen Jahren ein Knigge-Rat, zusammengesetzt aus Mitgliedern des deutschsprachigen Raums, die die Knigge-Regeln laufend an die moderne Welt anpassen.. Denn damals wie heute gilt: gutes Benehmen will gelernt sein.

Unsere Expertin für Knigge Trainings und Beratung

Karin Imbimbo ist unsere Spezialistin für Knigge Fragen. Sie ist ausgebildete und lizenzierte Knigge-Trainerin der TYP-Akademie. Sie steht Firmen und Einzelpersonen zur Verfügung, wenn es um die Fragen des modernen Knigge geht. In firmeninternen oder externen Seminaren gibt sie ihr praktisches Wissen weiter. Ob es um die persönliche Wirkung geht, Stil- und Farbberatung, die Wirkung von Kleidung, Business-Knigge wie Benimm-Regeln an Events und Geschäftsessen, von Karin Imbimbo erhalten Sie komptente und pragmatische Tipps und Ratschläge, damit Sie Ihre Persönlichkeit bei jeder Gelegenheit ins rechte Licht rücken können. Bedenken Sie: Grobheit zahlt sich nie aus und gute Umgangsformen fallen immer positiv auf!

DETAILS ZUM TRAINING
TRAINING BUSINESS-KNIGGE

Beschreibung

Der geschäftliche Erfolg hängt auch in hohem Masse davon ab, wie die Kunden und Geschäftspartner die Repräsentanten der Unternehmung wahrnehmen. Oft erhalten Sie erst gar nicht die Gelegenheit, mit Ihrem Know-how, Ihrem Charme oder mit einem guten Angebot zu punkten, weil ein einzelnes Signal alles andere in den Hintergrund drängt: Die Krawatte ist zu bunt, die Begrüssung nicht korrekt, das Zuprosten zu kameradschaftlich.

Durch kleine Details, die man oft nicht oder zu wenig beachtet, verpasst man an Anlässen, Meetings oder anderen geschäftlichen Anlässen die Chance, optimal zu wirken. In dieser eintägigen Ausbildung sollen die Spielregeln eines sicheren und souveränen Auftritts für geschäftliche Gegebenheiten wie

. Meetings

. Anlässe/Veranstaltungen, Apéro‘s und

. Kundenessen erarbeitet und geübt werden

Name des Trainings:

  • Knigge und der souveräne Auftritt in allen Berufssituationen

 

VORTEILE DES TRAININGS

  • Die Teilnehmer sind sich der Wirkung ihres Auftritts bewusst
  • Haben ihre Kenntnisse über zeitgemässe Umgangsformen im Berufsleben vertieft
  • Kennen die Benimm-Regeln für diverse geschäftliche Anlässe
  • Wirken von Anfang an positiv und gewinnend